Suchen... Finden... Losfahren!
Waschanlage
Autovermietung
Fahrzeugangebote
Werkstattleistungen
Kontakt & Öffnungszeiten
Autofahren ab 16!

Top Angebote

Autohaus Markus Höger GmbH in Pöttmes 

Autohaus Markus Höger

Ihr Spezialist in Pöttmes


Herzlich willkommen in „unserem Autohaus“ Markus Höger GmbH in Pöttmes.

Wir liegen zentral zwischen den bekannten Städten Aichach, Neuburg a. d. Donau, Ingolstadt, dem „Spargelland“ Schrobenhausen und Augsburg.

Seit über 22 Jahren sind wir der richtige Ansprechpartner für EU-Wagen (RE-Import), Jahreswagen oder jungen Gebrauchtwagen der Marken Audi, Seat, ŠKODA, VW und Fiat. Wir beraten Sie gerne kompetent und freundlich und finden auch für Sie das passende Fahrzeug.

Sie bekommen bei uns, als zertifizierte Bosch Werkstatt, den kompletten Service von einer Inspektion, Unfallinstandsetzung, Räder und Reifen, bis hin zur Steinschlagreparatur. Mit einer hauseigenen Lackiererei und einer Textilwaschanlage runden wir unser Angebot für Sie ideal ab.

Wir freuen uns auf ihren Besuch bei Autohaus Markus Höger in Pöttmes.

 

Mehr über Autohaus Markus Höger erfahren

Autohaus Markus Höger
Ihr Spezialist in Pöttmes

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.