Fiat in Augsburg günstig kaufen | Lieferservice nach Augsburg

Ein Fiat ist das perfekte Fahrzeug für Augsburg

Wenn Sie nach einem treuen Begleiter für Fahrten in und um Augsburg suchen, empfehlen sich die Modelle von Fiat. Sowohl als Neuwagen bzw. EU-Importe als auch in gebrauchter Form dürfen Sie sich bei Fiat in Augsburg auf einwandfreie Qualität freuen. Der Hersteller baut bereits seit vielen Jahren überzeugende Fahrzeuge und setzt sich in Tests und Vergleichen immer wieder gegen die Konkurrenz durch. Für einen Fiat Neuwagen spricht vor allem die Qualität und der aktuelle technische Stand, andererseits sind aber auch Fiat Gebrauchtwagen für Augsburg geeignet und werden bei uns selbstverständlich in erstklassigem Zustand angeboten. Profitieren Sie von der Zusammenarbeit mit einem Familienbetrieb und freuen Sie sich auf eine umfangreiche Beratung.

AKTUELLE Fiat TOP ANGEBOTE

Autohaus Markus Höger – für all Ihre Autofragen in Augsburg

Augsburg liegt wie das Autohaus Markus Höger im bayerischen Teil Schwabens. Die Stadt zählt 293.000 Einwohner und ist damit die drittgrößte Bayerns. Rund um Augsburg herum hat sich zudem ein Ballungsgebiet mit mehr als 900.000 Einwohnern entwickelt. Einer der Gründe für die Beliebtheit der Stadt ist deren hohe Lebensqualität. Jahr für Jahr weisen Statistiken eine besonders geringe Kriminalitätsrate auf und auch das Vorhandensein eines eigenen Feiertags kann als Pluspunkt gewertet werden. Die Rede ist vom Augsburger Friedensfest, das an den Reichs- und Religionsfrieden des Jahres 1555 erinnert. Auch ist Augsburg eine besonders alte Stadt, die bereits von den Römern genutzt wurde und 1316 zur deutschen Reichsstadt wurde. Zum Zeitpunkt des berühmten Friedensschlusses zwischen Katholiken und Protestanten, der alljährlich am 8. August gefeiert wird, war Augsburg bereits eine bedeutende Stadt. Der Reichtum gründete auf der Tätigkeit der Familien Fugger und Welser und bis heute ist die Fuggerei die älteste noch bewohnte Sozialsiedlung der Welt. Wen es in die Stadt zieht, der sollte sowohl diese Gebäude als auch die komplette Altstadt besichtigen. Die alte Wasserwirtschaft hat es sogar in den Rang eines Welterbes der UNESCO geschafft.

Ökonomisch lebt Augsburg unter anderem von Unternehmen aus der Herstellung von Getrieben, Druckmaschinen sowie vom Maschinenbau. Auch finden sich hier Firmen, die sich mit Luft- und Raumfahrttechnik beschäftigen sowie Spezialisten für Robotik. Die Verbindungen von und nach Augsburg sind glänzend und erfolgen wahlweise mit Fern- und Regionalzügen oder über die Autobahn A8. Des Weiteren sind auch die Bundesstraßen B2, B17 und B300 zu erwähnen.

Wenn Sie mit dem Autohaus Markus Höger zusammenarbeiten setzen Sie auf Qualität und Tradition. Unser Familienunternehmen existiert seit mehr als 20 Jahren und ist nur etwas mehr als 30 Kilometer von Augsburg entfernt. Gerne übernehmen wir einen Lieferservice in die Fuggerstadt und stellen auf diese Weise sicher, dass Sie Ihre eigenen vier Wände zum Autokauf nicht verlassen müssen. Ebenfalls stehen wir Ihnen mit allen Services und Dienstleistungen einer Meisterwerkstatt zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Was für einen Fiat in Augsburg spricht? Eine ganze Menge. Die Fahrzeuge sind sowohl praktisch als auch komfortabel und zudem wertstabil. Hinzu kommt, dass Sie aus einer enormen Bandbreite schöpfen und sowohl Kleinwagen als auch Kompaktfahrzeuge bis hin zu SUV erhalten. Auf unserer Webseite finden Sie einen Konfigurator sowie jede Menge aktueller Angebote, die Ihnen einen Eindruck der zur Verfügung stehenden Vielfalt vermitteln. Gerne stehen wir mit Rat und Tat an Ihrer Seite und kümmern uns auch nach dem Autokauf um Ihr Fahrzeug. Bevor Sie mit Ihrem Fiat in Augsburg durchstarten, vergleichen Sie gerne die Preise. Wir sind nicht nur besonders günstig, sondern nehmen auch Ihren Gebrauchten in Zahlung und unterbreiten Ihnen clevere Finanzierungsangebote.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.